• Seite weiterempfehlen
  • Drucken
  • Große Schrift

Touristinformation Altenahr

Touristinformation Altenahr
Weinort Altenahr e.V.
Touristinformation /
Haus des Gastes
Altenburger Straße 1a
53505 Altenahr
Tel.: 02643/8448
Fax: 02643/3516
Mail:
info@altenahr-ahr.de
Werden Sie jetzt Fan!

Öffnungszeiten

November-April

Mo. - Fr.

10.00 - 15.00 Uhr

Sa., So., Feiertags geschlossen




Wetter aktuell

 

Unsere nächsten Veranstaltungen

Altenahrer Ostergrüße

02.04.2017
11:30 Uhr - 18:00 Uhr
53505 Altenahr

Osterkonzert des Blasorchesters Altenahr

16.04.2017
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Tunnelstr. 15
53505 Altenahr
das Blasorchester Altenahr im Saal der Winzergenossenschaft Altenahr

Wanderungen des Eifelvereins Altenahr e.V.

17.04.2017
Abgang 13:30 Uhr am Brunnen im Roßberg
Altenahr
Osterwanderung mit Ostereiersuchen für die kleinen Wanderer, Anmeldung erforderlich bis zum 20. März 2017

Turnusführungen, Wanderungen etc.

Aktuelles

Pressearchiv

Altenahr bietet mit seinem ausgedehnten Wanderwegenetz und seiner Lage am Ahrtalradweg ausgezeichnete Möglichkeiten seinen Urlaub aktiv zu verbringen. Es ist mit seiner zentralen Lage und seiner ausgezeichneten Verkehrsanbindung über Autobahn und öffentliche Verkehrsmittel außerdem der ideale Startpunkt, um das Ahrtal und seine Umgebung mit all seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen zu erkunden.

Gerne sind wir Ihnen behilflich und stellen für Sie ein geeignetes Ausflugsprogramm zusammen! Ob zu Fuss, mit dem Fahrrad, dem Motorrad oder dem Bus - unsere kompetenten Gästeführer zeigen Ihnen gerne unsere schöne Region.

Ob Angeln in der Ahr, eine rasante Fahrt mit der Sommerrodelbahn, eine Wanderung zur Burg Are für alle Geschichtsinteressierten, Jubel & Trubel zu den Weinfesten oder ein besinnlicher Gang über unseren Weihnachtsmarkt - Altenahr ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten!

Aktuelles
ACHTUNG:

Der Rundwanderweg, die Ahrschleife durch das Naturschutzgebiet Langfigtal (Eifelvereinsweg Nr. 1 und Teil des Ahrtalwegs), ist aufgrund der Hochwasserschäden bis auf weiteres nicht begehbar. Wir bitten um Verständnis.

Alternativ bietet sich die Möglichkeit den Weg durch den Straßentunnel fortzuführen


Wanderwege rund um Altenahr
Radfahren
Ausflugsziele
Fliegenfischen