• Seite weiterempfehlen
  • Drucken
  • Große Schrift

Touristinformation Altenahr

Touristinformation Altenahr
Weinort Altenahr e.V.
Touristinformation /
Haus des Gastes
Altenburger Straße 1a
53505 Altenahr
Tel.: 02643/8448
Fax: 02643/3516
Mail:
info@altenahr-ahr.de
Werden Sie jetzt Fan!

Öffnungszeiten

November-April

Mo. - Fr.

10.00 - 15.00 Uhr

Sa., So., Feiertags geschlossen




Wetter aktuell

 

WeinWanderWochenende des DWI am 29. u. 30. April 2017

Kulinarische Rebenwandertage in Rech, Mayschoß & Altenahr 

Der Weinort Altenahr lädt seine Gäste ein zu frühlingshaften Erkundungstouren rund um das Thema „Wein“.

Wanderfreudige Weinliebhaber kommen bei dem Thema „Wanderspaß & Weingenuss“ auf ihre Kosten.

Öffnungszeiten der Touristinformation Altenahr an beiden Tagen:

10.30 Uhr-15:00 Uhr



Altenahrer Wanderspaß & Weingenuss am Samstag, 29.04.2017

Treffpunkt:  Bahnhof Altenahr, vor der Touristinformation, Altenburger Str. 1a, 53505 Altenahr

Start: 11.00 Uhr

Aufstieg durch die Weinlage Altenahrer Übigberg, aussichtsreiche Runde um die "Martinshütte", Aufstieg zur "Schönsten Weinsicht im Ahrtal", Weinpause, weiter durch die Weinlage Altenahrer Eck zur Wanderhütte "Eifelblick", Weinpause, Abgang durch die Weinlage Altenahrer Eck nach Reimerzhoven.

Am Abzweig Rotweinwanderweg:  Verabschiedung der  Wanderer die weiter nach Mayschoß und Rech wandern.

Der Rundweg geht weiter nach Reimerzhoven, dann Ahruferweg nach Altenahr, Bahnhof.

Dauer: ca. 4 Stunden mit Pausen, ca. 8 km
 

Altenahrer Wanderspaß & Weingenuss am Sonntag, 30.04.2017

Treffpunkt:  Bahnhof Altenahr, vor der Touristinformation, Altenburger Str. 1a, 53505 Altenahr

Start: 11.00 Uhr

Entlang der  Ahrpromenade über den Burgberg, Besichtigung der Burganlage der "Burg Are", hoch über Altenahr gelegen, mit einer wunderschönen Panoramasicht,
Abstieg durch den Burgberg und weiter zum Aussichtspunkt "Weißes Kreuz" und zur "Schönsten Weinsicht im Ahrtal", Weinpause, durch die Weinlage Altenahrer Eck zur Wanderhütte "Eifelblick", Weinpause, Abgang durch die Weinlage Altenahrer Eck nach Reimerzhoven.
 
Am Abzweig Rotweinwanderweg:  Verabschiedung der Wanderer die weiter nach Mayschoß und Rech wandern.

Der Rundweg geht weiter nach Reimerzhoven, dann Ahruferweg nach Altenahr, Bahnhof.

Dauer: ca. 4 Stunden mit Pausen, ca. 6 km




Der Weinort Altenahr e.V. freut sich auf viele interessierte Wander- und Weinfreunde.

Die Tour ist für alle Wanderer geeignet die ein gewisses Maß an Kondition und Trittsicherheit haben. Wanderschuhe und entsprechende Kleidung sind selbstverständlich.

Auch die Anreise per Bahn gestaltet sich recht einfach. Die Ahrtalbahn aus Richtung Remagen erreicht Altenahr um ca. 10:45 Uhr.

An allen angebotenen Programmen nehmen Sie auf eigene Verantwortung teil. Der Weinort Altenahr e.V. sowie die Gästeführer übernehmen keine Haftung.


Bewirtung am RotweinWanderWeg

Der Wein-und Gastronomiestand am "Altenahrer Eck" zur schönsten Weinsicht wird durch das Altenahrer Gasthaus Assenmacher und das Altenahrer Weingut Sermann-Kreuzberg bewirtet.


Die Hütte "Eifelblick" wird von der KG Karnevalsfreunde Altenahr 2002 e.V. in Kooperation mit der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr bewirtschaftet.

Nutzen Sie die Gastlichkeit in natürlicher Atmosphäre und lassen Sie sich nach Herzenslust verwöhnen.

Hier geht´s zur Veranstaltung kulinarische Rebenwandertage in Rech, Mayschoß und Altenahr

Wir sagen Dankeschön an die teilnehmenden Betriebe und Vereine für Ihr Engagement !


Kontakt und Infos unter:
Weinort Altenahr e.V.
Eva Flügge
Tel.: 02643 8448
Mail: info@altenahr-ahr.de
www.altenahr-ahr.de

29.04.2017 - 30.04.2017
53505 Altenahr