• Drucken
  • Große Schrift

Touristinformation Altenahr

Touristinformation Altenahr
Weinort Altenahr e.V.
Touristinformation /
Haus des Gastes
Altenburger Straße 1a
53505 Altenahr
Tel.: 02643/8448
Fax: 02643/3516
Mail:
info@altenahr-ahr.de
Werden Sie jetzt Fan!

Wetter aktuell

Die Touristinformation bleibt im Rahmen des Pandemie-Bekämpfungsbeschlusses bis Anfang Dezember geschlossen.

 

Anzeigen

Anzeigen

Hier finden Sie die Homepages unserer Partner:

Brückenstraße
Altenahr mit seiner 1000 jährigen Geschichte ist der bekannteste und belebteste Ausflugsort an der Ahr und zugleich einer der vielseitigsten.

Von den „Ostergrüßen“ über den „Weinsommer“ zum romantischen „Burgenfest“, von der „Maateljass“, dem Erntedankfest der Winzer, zu den „Sternstunden“ - Altenahr lockt im ganzen Jahr mit seinen Programmen Gäste aus Nah und Fern.

Wanderer starten hier in den Rotweinwanderweg, Ruhesuchende erkunden das Naturschutzgebiet Langfigtal und Geschichtsinteressierte besichtigen die Burg Are aus dem 11. Jahrhundert.

Einst soll es hier sogar mit dem Teufel zugegangen sein - der soll zumindest das mannshohe Teufelsloch in einem gewaltigen Felsen hinterlassen haben, durch das man einen Blick auf den Nachbarort Altenburg hat.

Altenahr hält für seine Besucher viele interessante Details bereit, die es zu entdecken gilt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Achten Sie bitte bei Ihren Wandertouren auf festes trittsicheres Schuhwerk und verlassen Sie nicht die gekennzeichneten Wanderwege.

Bitte beachten Sie, alle Termin- und Informationsangaben wurden sorgfältig für Sie zusammengestellt und erfolgen nach bestem Wissen. Eine Gewähr für die Richtigkeit kann jedoch nicht übernommen werden. Insbesondere ist jede presserechtliche Haftung auf diesem Gebiet ausgeschlossen.

Aktuelles
Brücke im Langfigtal fertig gestellt
Mit großer Freude hat die Ortsgemeinde bekannt gegeben, dass die neue Brücke im Langfigtal fertiggestellt und freigegeben wurde. Somit ist das wunderbare Naturschutzgebiet Langfigtal wieder vollständig als Rundweg über ca. 3 km erlebbar.

Wir wünschen Ihnen angenehme Spaziergänge, Wanderungen oder Läufe durch das Naturschutzgebiet Langfigtal und über die neue Brücke.
PRESSEINFORMATION                                Datum: 20.10.2020


Felsberäumung im Engelsley-Tunnel im Zuge des Geh- und Radweges zwischen Laach/Mayschoss und Altenahr

Die Wände des Engelsley-Tunnels im Zuge des Geh- und Radweges zwischen Laach/Mayschoss und Altenahr bestehen zum Teil aus dem dort anstehenden Tonschiefer-Fels. Auf Grund von Riss- und Spaltenbildung im Fels wurde eine geologische Untersuchung vorgenommen, welche ergab, dass hier Handlungsbedarf besteht.

Durch Alterungsprozesse unterliegt jeder Felsanschnitt Entfestigungsprozessen, die sich in einer Auflockerung des Gesteinsverbandes äußern; daher müssen die betreffende Felsscheibe sowie der anstehende Fels lokal beräumt werden, um die Verkehrssicherheit dauerhaft zu gewährleisten.

Die Arbeiten werden in der Zeit vom 02. – 06.11.2020 unter Vollsperrung des Geh- und Radweges zwischen Altenahr Bahnhof und Reimerzhoven durchgeführt. Die Umleitung führt an der B 267 entlang und wird örtlich ausgeschildert.

Der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauarbeiten.


Ab sofort finden Sie alle Informationen der Verbandsgemeinde Altenahr zur Corona-Thematik gebündelt unter www.corona.altenahr.de
Ebenso empfehlen wir die Seite des RKI unter www.rki.de

Passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf und bleiben Sie gesund!

Ihr Weinort Altenahr




Die Corona-Thematik hat unser aller Leben drastisch verändert. Sie macht auch einen Strich durch unsere Planungen als Verein.
Aufgrund der bestehenden Verordnungen zum Schutz aller müssen wir leider unseren Altenahrer Weinsommer am 04./ 05. Juli absagen. Ebenso können leider das Altenahrer Burgenfest am ersten Augustwochenende und die Altenahrer Sternstunden am 3. Adventwochenende nicht stattfinden.

Wir bitten um Verständnis. Passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf, damit wir uns bald alle gesund wiedersehen.
Logo Gästeticket Mittelahr
Hier geht es zu den Nutzungsbedingungen

„Freie Fahrt mit Bus und Bahn“ – diesen Service bieten Übernachtungsbetriebe ab dem 01.April 2018 in der Verbandsgemeinde Altenahr, die sich am Projekt Gästeticket beteiligen.
Mit dem Gästeticket können Urlauber Busse und Bahnen des öffentlichen Personen-Nahverkehrs (ÖPNV) im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM) kostenfrei nutzen.  

Ende Januar 2018 konnte seitens der VG Altenahr, dem Landkreis Ahrweiler und der VRM GmbH die Grundlage für das Projekt geschaffen werden.

Glühweinwanderung

Termine:
05.12.2020  | 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Altenburger Str. 1a
53505 Altenahr
Treffpunkt vor der Touristinformation Altenahr
12.12.2020  | 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Altenburger Str. 1a
53505 Altenahr
Treffpunkt Touristinformation Altenahr
Führungen
Wanderungen und mehr...