• Drucken
  • Große Schrift

Touristinformation Altenahr

Touristinformation Altenahr
Weinort Altenahr e.V.
Touristinformation /
Haus des Gastes
Altenburger Straße 1a
53505 Altenahr
Tel.: 02643/8448
Fax: 02643/3516
Mail:
info@altenahr-ahr.de
Werden Sie jetzt Fan!

Wetter aktuell

 

Unsere nächsten Veranstaltungen

Nachtwächterwanderung

14.12.2019
19:00 Uhr - 20:00 Uhr
am Fuße der Kirchentreppe Pfarrkirche Maria Verkündigung
53505 Altenahr

Weihnachtskonzert Blasorchester Altenahr

22.12.2019
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Brückenstr.
53505 Altenahr
des Blasorchesters Altenahr - in der Pfarrkirche Maria Verkündigung, Altenahr

Turnusführungen, Wanderungen etc.

Weinprobe für Jedermann

02.04.2020
15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Altenburger Str. 1a
53505 Altenahr
Touristinformation

Krimiwanderung

03.04.2020
16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Tourist-Information Altenburger Str. 1a
53505 Altenahr

Aktuelles

Pressearchiv

Buchungshotline: 02643-8448

Kostümführungen

NL
Kostümführung zur Burg Are

Tauchen Sie ein in die Welt des Mittelalters auf der romantischen Burg Are!

Begleiten Sie unsere mittelalterlich gewandeten Gästeführerinnen durch die Burg ihrer Familie, auf einer unterhaltsamen Reise der Anekdoten um Leben, Liebe, Speise und Trank der mittelalterlichen Gesellschaft – vom Ursprung einer Redewendung wie „Süßholz raspeln“ über die Entstehung von Meeresungeheuern bis hin zu dem unrühmlichen Dahinscheiden so manchen Herrschers.

Dauer: ca 1,5 Std.

Kosten pro Gruppe (max. 25 Personen):
80 €

Treffpunkt dieser Führung ist Touristinformation Altenahr, Altenburger Str. 1a, 53505 Altenahr


Nachtwächterführung
Nachtwächterführung

Im Licht der Laternen werden Sie vom Nachtwächter bei Dunkelheit durch Altenahr geführt.

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten pro Gruppe (max. 25 Personen):
80 €
Bitte beachten Sie:

Der Treffpunkt für den Start Ihres Programmes ist, wenn nicht anderweitig vereinbart, am "Haus des Gastes", am Bahnhof in Altenahr.

An allen angebotenen Programmen nehmen Sie auf eigene Verantwortung teil. Der Weinort Altenahr e.V. sowie die Gästeführer übernehmen keine Haftung.

Bitte tragen Sie zu den Gruppenangeboten angemessene Kleidung und denken Sie ggf. an einen Regenschutz!